Unsere Hochspringerinnen zu Gast in Clarholz! | Leichtathletik in Horstmar
Mit neuen Gesichtern in die Saison 2018
13. Dezember 2017
3 Platzierungen unter den besten Acht und eine tolle Teamleistung!
26. Januar 2018
Show all

Unsere Hochspringerinnen zu Gast in Clarholz!

Beim alljährlichen Hochsprungmeeting in Clarholz waren auch wir wieder mit zwei Athletinnen vertreten. Sanja Terkuhlen (wu18) und Malin Pommerening (w13) stellten sich der Konkurrenz. Malin wurde 6. mit einer Höhe von 1,36m. Sanja belegte Platz 7 mit einer Höhe von 1,49m. Beide Mädchen hatten viel Spaß und staunten nicht schlecht über das Springen der Hauptklasse, das mit einer übersprungenen Höhe von 2,13m beendet wurde.

Marcel zu Gast in Dortmund.

Während unsere Mädels in Clarholz um die Wette sprangen, machte sich Marcel Reisch auf nach Dortmund. Sein Ziel für die Saison 2018 ist es, im Sommer bei den Deutschen Meisterschaften im Diskuswurf zu starten. Da der Verband in der Altersklasse U16 das frühe einseitige Trainieren verhindern möchte, muss Marcel nicht nur die geforderte Qualifikationsweite im Diskus erreichen, sondern auch eine Zusatzqualifikation aus den Disziplinblöcken Sprung, Lauf oder Mehrkampf. In Dortmund probierte er sich daher im Hoch- und Weitsprung aus. Gleich auf Anhieb sprang der junge Laerer die geforderte Höhe von 1,66m. Um die Norm in der Tasche zu haben muss er diese Höhe nun noch einmal draußen springen.

Am kommenden Samstag begeben wir uns zu Sportissimo nach Emsdetten, wo einige unserer Athletinnen und Athleten für ihre tollen Erfolge aus der Saison 2017 vom Kreis Steinfurt geehrt werden.