Westfälische U16 Meisterschaften 2019 | Leichtathletik in Horstmar
Westfälische-U20-Meisterschaften
15. Februar 2019
Erfolgreiche Teilnahme am DJK-Youngster-Cup
14. März 2019
Show all

Westfälische U16 Meisterschaften 2019

Am Karnevalswochenende gab es nicht nur für die vielen Jecken etwas zu feiern.

Malin Pommerening (Altersklasse W14) machte sich zusammen mit ihrer Trainerin Fenja Gude auf nach Paderborn zu den Westfälischen U16 Meisterschaften. Um 14.30 Uhr sollte der Startschuss für den ersten Einzelstart bei einer Westfälischen Meisterschaft für die junge Athletin fallen. In welcher Disziplin stand kurz zuvor noch in Frage, denn das Mehrkampftalent qualifizierte sich im Vorfeld in gleich drei verschiedenen Disziplinen. Dem Hochsprung, dem 800 m Lauf und dem Kugelstoßen. Da der Hochsprung und der 800 m Lauf zeitgleich stattfanden, musste sich Malin für eine der beiden Disziplinen entscheiden. Aufgrund ihres guten Bauchgefühls dem 800 m Lauf gegenüber, entschied sie sich für diesen, was sich später auszahlen sollte. In einem schnellen Rennen konnte Malin mit neuer Bestzeit von 2:31,89 min den fünften Platz erlaufen. Mit schweren Beinen trat sie anschließend noch im Kugelstoßen an, wo sie außerdem noch den 9. Platz erreichte.

Die Hallensaison ist damit für alle Horstmarer Athletinnen und Athleten erfolgreich beendet. Die Vorbereitungen für die Hauptsaison 2019 laufen bereits und krönen ihren Höhepunkt im Trainingslager auf Norderney, welches in den Osterferien stattfinden wird.