Erfolgreiche Teilnahme am DJK-Youngster-Cup | Leichtathletik in Horstmar
Westfälische U16 Meisterschaften 2019
5. März 2019
Fachschaftsversammlung 2019
15. März 2019
Show all

Erfolgreiche Teilnahme am DJK-Youngster-Cup

Am vergangenen Wochenende reiste der TuS mit gleich zwei Mannschaften zum Vielseitigkeitssportfest nach Ibbenbüren. Dort konnten sich die Athleten der Altersklassen U10 und U12 in vier Disziplinen der etwas anderen Art mit der Konkurrenz messen. Neben einer Hindernis-Sprint-Staffel und dem Werfen zeigten die Athleten außerdem ihr Können im Hoch-Weit-Sprung und dem abschließenden Biathlon.
Das Besondere an diesem Wettkampf ist, dass die Teilnehmer jeweils in Mannschaften mit sechs Personen antreten und auch als Team gewertet werden.

Den Anfang machte die Mannschaft der Altersklasse U10 in der Besetzung Ronja Böckers, Emily Krotoszynski, Theodor Große Liesner, Fiona Makowiak, Eva Deitmaring und Sophie Schaffhauser. In einer sehr starken Konkurrenz von 17 Teams bewiesen sie ihren Gruppenzusammenhalt und konnten am Ende gleich sechs Mannschaften, mit zum Teil älteren und körperlich deutlich größeren Athleten, hinter sich lassen. Damit belegten sie einen starken 10. Platz in der Gesamtwertung aller vier Disziplinen.

Im Anschluss folgte das Team der Altersklasse U12 mit Jonas Deitmaring, Max Wolgast, Enno Kreimer, Bennet Eissing, Lisa Schaffhauser und Lena Menzel. Auch sie zeigten einen starken Teamgeist und feuerten sich gegenseitig zu Höchstleistungen an. So konnten sie nicht nur den Hoch-Weitsprung, den Wurf und die Hindernis-Spring-Staffel gewinnen, sondern errangen auch den 1. Platz in der Gesamtwertung und durften sich über ein Geschenk und einen kleinen Zuschuss in die Mannschaftskasse freuen.