E1-Junioren stehen im Halbfinale des Kreispokals - Fußball in Horstmar
Spielbericht-AH
Weiterer Heimerfolg der TuS Germania Alte Herren
17. Oktober 2017
B-Juniorinnen siegen in Bochum
31. Oktober 2017
Show all

E1-Junioren stehen im Halbfinale des Kreispokals

Pokalspiel am Mittwoch den 13.09.2017 gegen Langenhorst-Wellbergen:

Am Mittwoch stand für die E1 der JSG Leer/Horstmar das Viertelfinal-Kreispokalspiel gegen die SV Langenhorst-Welbergen auf dem Programm, nachdem in den Vorwochen, schon mit Gellendorf und Ski-Club Rheine zwei Mannschaften von der JSG besiegt werden konnten. In Gellendorf konnte man mit 3:2 gewinnen und bei Ski Club Rheine in einem packenden Spiel mit 5:4.

Im Spiel gegen Langenhorst-Welbergen, was von Anfang an sehr konzentriert geführt wurde, ging unsere Mannschaft schnell mit 1:0 durch Elias Küper in Führung – mit viel Mithilfe des starken Windes. Es wurde konzentriert weitergespielt, doch ein weiteres Tor wollte zunächst nicht fallen. Erst kurz vor der Halbzeit fielen noch zwei weitere Treffer, beide erzielt von Elias Küper. Somit ging es mit einem 3:0 und stolz geschwellter Brust zum Pausen Tee.

In Hälfte Zwei gab es hüben wie drüben gute Möglichkeiten, doch der Ball fand nicht mehr den Weg ins Tor. Die Abwehr der JSG, angeführt von einem sehr gut aufgelegten Jan Peter, stand an diesem Tag sehr gut – und falls die Gegner doch mal eine Lücke fanden, war Torwart Tim Dauwe zur Stelle.
Eine Minute vor Schluss fiel dann doch noch der 3:1 Ehrentreffer, aber zu spät für eine Aufholjagd!

Mit diesem Ergebnis heißt es für die E1 der JSG Leer/Horstmar = HALBFINALE!!!

Der Gegner im Halbfinale ist die Mannschaft vom SV Wilmsberg, die mit 5:3 in Hauenhorst gewinnen konnte. Das Spiel findet am 20.09.17 um 18.00 Uhr in Wilmsberger Waldstadion statt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.